Mehr Grafikpower für Ihre Arbeitsumgebung

Wie Unternehmen von virtuellen Grafikressourcen für den digitalen Arbeitsplatz profitieren

logo_nvidia

Seit dem Ausbruch der COVID19-Pandemie ist die Anzahl der Mitarbeiter, die remote tätig sind, signifikant gestiegen. Um hier jederzeit produktiv zu arbeiten, ist der digitale Arbeitsplatz eine wesentliche Voraussetzung. Denn dieser ermöglicht Mitarbeitern, auf alle unternehmensrelevanten Applikationen jederzeit, überall und mit jedem Endgerät zuzugreifen. Ein wichtiger Faktor dabei ist, dass dieser Zugriff kontinuierlich flüssig und reibungslos funktioniert. Ansonsten drohen Produktivitätsverluste – weil das Laden von Anwendungen beispielsweise zu lange dauert.

Dieses und weitere Probleme können Unternehmen vermeiden, wenn sie virtuelle Grafikprozessoren (kurz: vGPUs) durch entsprechende NVIDIA-Lösungen implementieren – und für ihre digitale Arbeitsplatzumgebung zentralisiert und bedarfsgerecht bereitstellen.

Virtuelle hochperformante Grafikleistung

So erhalten die einzelnen virtuellen Desktops genau die Grafikpower, die nötig ist, damit Ihre Mitarbeiter sämtliche Applikationen performant nutzen können – und zwar durchgängig. Ob Mitarbeiter mit klassischer Office-Software, Multimedia-Programmen oder visuellen Simulationen arbeiten, spielt dabei keine Rolle. Indes kommen Unternehmen spätestens seit dem Release von Windows 10 kaum um virtuelle Grafikressourcen herum: So gilt Windows 10 als einer der grafikintensivsten Betriebssysteme am Markt.

Profitieren Sie von den Vorteilen

Sie planen, eine digitale Arbeitsplatzumgebung mit virtuellen Grafikprozessoren in Ihrem Betrieb einzuführen? CANCOM stellt Ihnen einen performanten, digitalen Arbeitsplatz zur Verfügung, der exakt auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

201111_Infografik_nvidia-3

vGPU-Technologie:
Diese Lösungen bietet NVIDIA dafür an

NVIDIA GRID Virtual PC

  • Stellt virtuelle Grafikressourcen für virtuelle Desktops bereit, auf denen verschiedenste Anwendungen für Office-Worker laufen
  • Beispiele: Office-, Design- und Video-Apps, Multimedia-Programme
  • Bereitstellung erfolgt hochskalierbar

NVIDIA Quadro Virtual Workstation

  • Stellt virtuelle Grafikressourcen für virtuelle Desktops bereit, auf denen besonders grafikintensive Anwendungen laufen
  • Beispiele: visuelle Simulationen, 3D-Grafiken, Design-Programme
  • Bereitstellung erfolgt hochskalierbar und wird durch leistungsstarke NVIDIA Quadro-Treiber unterstützt

Profitieren Sie von den Vorteilen

Sie planen, eine digitale Arbeitsplatzumgebung mit virtuellen Grafikprozessoren in Ihrem Betrieb einzuführen? CANCOM stellt Ihnen einen performanten, digitalen Arbeitsplatz zur Verfügung, der exakt auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

201111_Infografik_nvidia-3

Whitepaper

Steigerung der Kapazität für virtuelle Desktops

Jetzt herunterladen

Eine virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI), auf der virtuelle Desktops laufen, ist effizient, skalierbar und bietet administrative Vorteile. Entsprechend setzen immer mehr Unternehmen auf VDI-Lösungen – wobei dieser Trend durch die zunehmende Mobilität der Mitarbeiter in Zeiten von New Work verstärkt wird.

Um nachhaltig von VDI-Lösungen zu profitieren, müssen Firmen allerdings darauf achten, dass die Lösungen über genug Kapazitäten verfügen. So sind Kapazitätsengpässe häufig mit Latenzzeiten verbunden, die häufig zu betrieblichen Nachteilen und unzufriedenen Mitarbeitern führen.

Im exklusiven Whitepaper lesen Sie mehr zu diesem Thema – und erfahren außerdem, wie Firmen mit GPUs von NVIDIA die Kapazität von VDI-Lösungen steigern können. 

Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.
Hilfetext: Wir verwenden Ihre Postleitzahl, um Ihnen einen CANCOM-Ansprechpartner in Ihrer Region zu vermitteln.

Umsetzung des modernen Arbeitsplatzes mit CANCOM und NVIDIA

Als langjähriger Partner von NVIDIA bietet CANCOM Unternehmen ein umfangreiches Leistungsportfolio an, wenn es darum geht, digitale Arbeitsplatzumgebungen mit virtuellen Grafikressourcen auszustatten. So reichen die Leistungen von der Beratung bis hin zur Implementierung der entsprechenden NVIDIA-Lösungen – inklusive Support. Das Ziel: Eine auf den Betrieb zugeschnittene, digitale Arbeitsplatzumgebung, die über skalierbare Grafikpower verfügt und den Mitarbeitern so ermöglicht, jederzeit und von überall produktiv zu arbeiten.

Jetzt informieren über unsere New Work-Lösungen

Wir stehen Ihnen als kompetenter Berater zur Seite und unterstützen Sie bei der effizienten Bereitstellung eines modernen Arbeitsplatzes.

Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung!
  • Schnell
  • Unkompliziert
  • Pragmatisch
  • Zielorientiert
Anfrage senden
Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.
Die Telefonnummer darf nur aus Zahlen und folgenden Zeichen bestehen: + ( ) - /